Allgemein

Der Leipziger Gründer Preis 2011 und die Klickkomplizen mittendrin

Der Leipziger Gründer Preis 2011 und die Klickkomplizen mittendrin

Gestern Abend wurde in der Villa Ida der Leipziger Gründer Preis durch die Sparkasse Leipzig und das Unternehmensgründerbüro Leipzig (ugb) verliehen. Hierbei geht es darum, jährlich innovative Gründer zu ehren, die mit ihren Ideen und ihrem Mut, sich selbstständig zu machen, die Unternehmenslandschaft in Leipzig und der Region bereichern. Und da auch die Klickkomplizen diesen Schritt gewagt haben und dazu noch Partner des Unternehmensgründerbüros sind, waren wir hautnah dabei und neugierig auf die diesjährigen Sieger.

Die Location stimmte, das Wetter passte und so war es eine mehr als angenehme Stimmung, als verschiedene Vertreter von Sparkasse, IHK und Handwerkskammer ihre Worte an das Publikum richteten. Auch Oberbürgermeister Burkhardt Jung fand nur Lob für alle Gründer. Doch es konnte in jeder Kategorie nur Einer gewinnen.

Darunter zum Beispiel The English Room. Hier haben Victoria Schulz und Ian Johnston einen Raum geschaffen, in dem man nicht nur Englisch lernen sondern gleichzeitig in ungezwungenem Ambiente verweilen, auf Englisch kommunizieren und essen kann. Fasziniert hat uns auch die Gewinnerin Anna Karoline Meinel, die mit ihrer Firma MeineLGeigen historische Geigen nachbaut und das in alter Familientradition. Sones GmbH hat es sich für die Zukunft auf die Fahne geschrieben, die Datenspeicherung im IT-Bereich zu verbessern. Der Hauptpreis dieses Jahr ging aber an Rockstroh Drums UG. Die 3 jungen Musiker bieten einen ganz besonderen Service. In liebevoller Eigenproduktion kreieren sie Drums, die speziellen Farb- oder Designwünschen entsprechen oder einen ganz besonderen Klang besitzen.

Wir können behaupten, dass unsere Favoriten gewonnen haben und drücken ihnen die Daumen, dass sie auch in Zukunft mit ihren Ideen Erfolg haben werden.

 

Ein Hauch von Sommerfest weht durch den Garten des Mediencampus' der Villa Ida

 

Die Klickkomplizen plündern das Büffet

 

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Ich bin Online Marketing Manager bei den Klickkomplizen und beschäftige mich mit einem bunten Mix aus Social Media Marketing, SEM und was Online Marketing sonst noch zu bieten hat. Wenn euch etwas auf der Seele brennt, dürft ihr gern kommentieren - ich freu mich!
Veröffentlicht am
Veröffentlicht in Allgemein
Tags

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Automatische Umstellung aller PLA-Kampagnen. Das müsst ihr jetzt beachten http://t.co/quPbtzAoaJ
#Facebook Profil vs. Seite. Lohnt sich eine Fanseite überhaupt noch? http://t.co/AcdLAufMxS (via @pr_doktor)
RT @besserwerber: marktding.de: So soll der perfekte Facebook-Post aussehen http://t.co/gLJncV0756
Datensicherheit: US-Amerikaner vertrauen Regierung mehr als #Facebook :) http://t.co/S24BAeyb37 (via @futurebiz_de)
Schon wieder ein Monat vorbei - was uns im #August so bewegt hat erfahrt ihr im Blog: http://t.co/kkMc97sj2h
RT @TinaGalli1: Es ist offiziell: #Google verabschiedet sich von seinem Feature #Authorship http://t.co/D9vBgrqL7F
Der Monat August neigt sich dem Ende zu. Und das alles hat uns (bis auf Sabrina, die in Grönland wandern war) bewegt: http://t.co/eeJhKuCCMN
Darauf haben wir gewartet - Endlich gibt es einen Weg Wikipedia hübscher zu machen :) http://t.co/XuzLEyn4Jd